Immobilienfachleute für eine Tätigkeit in der Erwachsenenausbildung gesucht

Das Berufsförderungswerk Dresden, eine gemeinnützige GmbH, ist Trägers eins überregionalen Zentrums der beruflichen Rehabilitation gemäß § 51 SGB IX.

Zur Unterstützung des Teams in der Ausbildung von Immobilienkaufleuten möchten wir zum nächst möglichen Zeitpunkt, vorerst befristet für zwei Jahre nach TzBfG, folgende Stelle neu besetzen.

Immobilienfachleute (m/w/d) für eine Tätigkeit in der Erwachsenenausbildung
mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 38 Stunden

Ihre Aufgaben

Gewährleistung der handlungsorientierten Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung immobilienspezifischer Ausbildungsinhalte. Die Leistungsangebote dienen der Vermittlung von berufspraktischen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zukünftiger Immobilienkaufleute. Mehr auf www.bfw-dresden.de/wir/karriere.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Fachhochschulausbildung (FH oder Bachelor) oder einen vergleichbaren Abschluss in der Immobilienbranche (z.B. Geprüfter Immobilienfachwirt) mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer Objektverwaltung
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
  • Beherrschung rechtliche Grundlagen der WEG/SE-Verwaltung
  • Erfahrung in der Objektbuchhaltung unter Verwendung des Kontenrahmens der Immobilienwirtschaft
  • Kenntnisse des öffentlichen und privaten Baurechts
  • Einschlägige DVKenntnisse (Standardsoftware MS Office, Anwendersoftware) wünschenswert sind Erfahrungen in der Anwendung der Hausverwaltungssoftware DOMUS 4000
  • Pädagogische Eignung, wünschenswert ist eine Ausbildungserfahrung oder Ausbildereignung nach AEVO
  • Selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und ein freundliches, sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen:

  • Selbständige, eigenverantwortliche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Helle und moderne Arbeitsräume sowie eine große Parkanlage zum Verbringen der Pausenzeiten
  • Flache Hierarchien
  • Betriebliche Weiterbildung
  • Arbeitsbedingungen und Vergütung nach TV-L (z. B. 30 Tage Urlaub, Betriebliche Altersvorsorge (VBL) etc.)
  • Gute Verkehrsanbindung, Hilfe bei Beschaffung von Wohnraum
  • Möglichkeit zur Nutzung der Räume und Sportangebote zur Freizeitgestaltung unserer Rehabilitanden, z. B. Sauna, Fitnessraum, Kegelbahn, Räumlichkeiten für private Feiern, Übernachtungsangebot für private Gäste

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Berufsförderungswerk Dresden
Sachgebiet Personal
Hellerhofstraße 35, 01129 Dresden

Telefon: 0351 8548-105
E-Mail: bewerbung@bfw-dresden.de


Service für Arbeitgeber
 

Sie haben offene Stellen und möchten sie besetzen? Dann nutzen Sie unsere reichweitenstarke Rubrik „Job der Woche“!

Weitere Informationen finden Sie

hier

Rufen Sie uns an unter 0351 500114 oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Ihr Jobangebot!