Gutes Wasser muss nicht teuer sein

Zuletzt aktualisiert:

Stilles Mineralwasser ist oft keimbelastet. Das sagt Stiftung Warentest. Rund 30 Proben wurden untersucht, bei der Hälfte fanden die Tester Schadstoffe. Am besten schnitten die günstige Eigenmarken ab von Aldi, Kaufland, Rewe und Edeka. Generell gilt: Stille Wasser sind anfälliger für Keime als Sprudelwasser. Denn die Kohlensäure bremst das Wachstum von Keimen.