• Foto: dpa

    Foto: dpa

Freistaat plant neues Asylheim in Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

Weil immer mehr Asylbe­werber nach Sachsen kommen, soll in unserer Stadt ein weiteres Erstauf­nah­me­heim entstehen. Im Gespräch sind unter anderem die Turnhalle der Bereit­schafts­po­lizei in Ebers­dorf und der ehema­lige Freigän­ger­knast in Alten­dorf. Eine Entschei­dung dazu will das Innen­mi­nis­te­rium nächste Woche treffen.

Seit Juni steigen die Flücht­lings­zahlen drastisch an. Vor allem aus Syrien und Serbien strömen immer mehr Menschen nach Sachsen.