Frau überraschte Einbrecher, u.a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Frau überraschte Einbrecher, u.a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Frau überraschte Einbrecher

Zeit: 03.03.2021, 11.45 Uhr

Ort: Dresden-Pennrich

Am Mittwochvormittag hat ein Unbekannter am Pennricher Ring eine Frau (61) mit einem Nothammer beworfen, nachdem sie ihn bei einem Einbruch überraschte.

Der Mann begab sich auf die Terrasse eines Mehrfamilienhauses und versuchte die Tür aufzuhebeln. Dabei beobachtete ihn die 61-Jährige und sprach ihn an. Daraufhin flüchtete der Unbekannte und warf dabei einen Nothammer nach der Zeugin um sie von der Verfolgung abzuhalten. Die Frau blieb unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 250 Euro. (lr)

Landkreis Meißen

Falsches Gewinnversprechen Achtung Betrug

Zeit: 17.02.2021 bis 03.03.2021

Ort: Riesa

Unbekannte haben in den vergangenen Wochen versucht eine Riesaerin (76) zu betrügen.

Eine Frau offerierte der 76-Jährigen am Telefon einen Gewinn von 39.000 Euro. Im Gegenzug sollte die Dame vorab 900 Euro Gebühren bezahlen. Nachdem sie das Geld abgehoben hatte, wies sie die Mitarbeiterin ihres Pflegedienstes auf den Betrugsversuch hin. Daraufhin erstattete sie Anzeige bei der Polizei. Ein Vermögensschaden trat nicht ein. (ms)

Alkoholfahrt gestoppt

Zeit: 03.03.2021, 10.05 Uhr

Ort: Zeithain, OT Jacobsthal

Am Mittwochvormittag kontrollierten die Polizisten auf der S 88 einen Ford (Fahrer 62). Weil ein Alkoholtest vor Ort einen Wert von rund 0,6 Promille ergab, muss der Fahrer des Ford Kuga sich nun wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten. (ms)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Starkstromkabel gestohlen

Zeit: 02.03.2021, 18.00 Uhr bis 03.03.2021, 10.00 Uhr

Ort: Heidenau

In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte an der Gabelsbergerstraße Starkstromkabel entwendet.

Die Täter zerschlugen eine Scheibe einer Lagerhalle und entwendeten aus dieser eine noch unbekannte Menge Starkstromkabel. Abschließende Angaben zum entstandenen Schaden liegen noch nicht vor.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen. (ms)

Verkehrsunfall mit Leichtverletztem

Zeit: 03.03.2021, 06.35 Uhr

Ort: Pirna, OT Copitz

Am Mittwochmorgen sind auf der Pratzschwitzer Straße ein Honda Civic und ein Peugeot Expert zusammengestoßen.

Der Peugeot (Fahrer 46) war in Richtung Sachsenbrücke unterwegs und wollte nach links auf einem Parkplatz abbiegen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Honda (Fahrerin 54) zusammen. Die 54-Jährige wurde leicht verletzt. An den Autos entstand ein Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro. (lr)

 

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_79282.htm