Fotoausrüstung aus Wohnmobil gestohlen u. a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Fotoausrüstung aus Wohnmobil gestohlen u. a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Wohnungsbrand

Zeit: 01.07.2021, 04:15 Uhr

Ort: Dresden-Radeberger Vorstadt

Am frühen Donnerstagmorgen brannte es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Bachstraße.

Aus bislang unbekannten Gründen brach das Feuer im zweiten Obergeschoss des Hauses aus. Die Bewohner wurden von einem Rauchmelder geweckt und konnten die Wohnung rechtzeitig verlassen. Drei Menschen wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. (lr)

Kleintransporter gestohlen und aufgefunden

Zeit: 28.06.2021, 18:00 Uhr bis 29.06.2021, 07:00 Uhr

Ort: Dresden-Albertstadt

Unbekannte stahlen in der Nacht zum Dienstag einen Kleintransporter Iveco von der Provianthofstraße. Der Wert des im Jahr 2018 zugelassenen Transporters ist noch nicht beziffert.

Nachdem die internationale Fahndung nach dem Wagen veröffentlicht wurde, fanden polnische Polizisten den Transporter in Polen und stellten diesen sicher. Zu den Umständen liegen noch keine Angaben vor. (lr)

Fotoausrüstung aus Wohnmobil gestohlen

Zeit: 29.06.2021, 12:00 Uhr bis 30.06.2021, 20:30 Uhr

Ort: Dresden-Albertstadt

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in ein Wohnmobil auf einem Grundstück an der Hellersiedlung eingebrochen. 

Die Täter hoben ein Tor aus der Verankerung und gelangten auf das Gartengrundstück. Sie drückten ein Fenster des Wohnmobils auf und durchsuchten es. Sie stahlen einen Rucksack mit einer Fotoausrüstung im Wert von etwa 2.000 Euro. (lr)

Landkreis Meißen

Quad gestohlen und wiedergefunden

Zeit: 30.06.2021, 03:00 Uhr bis 09:15 Uhr

Ort: Radebeul

Unbekannte haben am Mittwochmorgen ein Quad von der Elbstraße gestohlen.

Die Täter zerstörten das Zündschloss des Quad und fuhren es weg. Am Vormittag fanden es Angehörige des Halters in einem Park unweit des Tatortes. Am Zündschloss und der Karosserie waren Schäden in Höhe von rund 500 Euro entstanden. (lr)

Einbruch in Opel

Zeit: 30.06.2021, 12:15 Uhr bis 12:30 Uhr

Ort: Strehla

Am Mittwochmittag sind Unbekannte in einen Opel Zafira auf einem Parkplatz an der Bahnhofstraße eingebrochen.

Die Täter schlugen eine Scheibe des Wagens ein und öffneten die Türen. Sie durchsuchten das Auto und stahlen unter anderem eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und Geldkarten im Gesamtwert von rund 200 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. (lr)

Unfallflucht

Zeit: 30.06.2021, 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Ort: Riesa

Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwoch einen Mazda 3 auf einem Parkplatz am Riesapark beschädigt.

Der Mazda war in einer Parklücke abgestellt und wies Schäden an einem Kotflügel in Höhe von rund 500 Euro auf. Ein Verursacher hatte sich nicht gemeldet. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des unerlaubten Verlassens des Unfallortes aufgenommen. (lr)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Betrugsversuch - Schockanruf

Zeit: 29.06.2021, 12:45 Uhr

Ort: Bad Gottleuba, OT Bahra

Am Dienstag versuchten Unbekannte eine 82-Jährige zu betrügen.

Die Täter riefen die Frau an und gaben sich als Polizisten aus. Sie suggerierten der älteren Dame, dass ihr Sohn einen schweren Verkehrsunfall verursacht habe und nun ins Gefängnis müsse. Dies könne verhindert werden, wenn die Seniorin 14.000 Euro bezahlt. Darauf ging die Frau nicht ein. Es kam zu keinem Vermögensschaden. (lr)

Motorradfahrerin verletzt

Zeit: 30.06.2021, 18:35 Uhr

Ort: Dohna

Am Mittwochabend ist eine Motorradfahrerin (20) bei einem Unfall auf der Gorknitzer Straße verletzt worden.

Die 20-Jährige war mit einer Ducati in Richtung Bosewitz unterwegs. In einer Kurve verlor sie die Kontrolle über die Maschine und stürzte. Sie rutschte in einen entgegenkommenden Mercedes CLA (Fahrerin 46) und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 4.500 Euro. (lr)

Fahrrad gestohlen

Zeit: 30.06.2021, gegen 15:40 Uhr

Ort: Sebnitz

Am Mittwochnachmittag hat ein Unbekannter ein Fahrrad von der Hammerstraße gestohlen.

Der Wert des an einem Zaun abgestellten schwarzen Mountainbikes beträgt etwa 270 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls. (lr)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_82202.htm