Ferienspecials auf Burg Scharfenstein

Auf Burg Scharfenstein geht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter. In einer Sonderausstellung dreht sich alles um Ritter, wie ist man damals eigentlich Ritter geworden? Könnt ihr euch alles anschauen und sogar mal einen echten Ritterhelm aufsetzen und tolle Fotos machen. Schon der Weg hoch zur Burg ist ein Erlebnis und wenn ihr noch könnt, aber na klar, könnt ihr, oder?!? Dann unbedingt hoch auf den Burgturm - da habt ihr eine Aussicht bis sonstwohin und unten im Zschopautal sieht alles aus wie auf einer riesigen Modelleisenbahn. Geöffnet ist von 10 Uhr bis 17:30 Uhr, außer Montags. Außerdem warten tolle Ferienaktionen auf Euch!

+++

Auf zum Ritterschlag!

Da wartet quasi ein Mittelalter-Abenteuer auf euch: Ruhm und Geld erträumt sich jeder, der einmal Ritter werden will. Auf Burg Scharfenstein könnt ihr schonmal üben. Ihr werdet eingeweiht  in die Aufgaben eines Ritters ein und mit Glück und Geschick meisterst ihr die Prüfungen auf dem Ritterparcours und beim Schwertkampf. Am Ende wartet – logisch! Der Ritterschlag und eine Ehrenurkunde als Erinnerung an diesen schönen Ferientag!

21.07. und 11.08

Preis: 8 Euro
Altersstufe: 6 bis 12 Jahre
Uhrzeit: 13 Uhr bis 14 Uhr und nochmal 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Nur mit vorheriger Anmeldung!

+++

Mittelalterliche Backstube

So schmeckt das Mittelalter! In einem Workshop erlernt Ihr die uralten Kenntnisse der mittelalterlichen Bäcker und stellt Euer eigenes Brötchen her. Ihr erfahrt mehr über die Kunst des Brotbackens, was bei unseren Vorfahren eigentlich auf den Tisch kam oder auch, dass es beispielsweise keine süße Schokolade, keinen Ketchup oder keine Pommes im Mittelalter gab. Abschließend werden Eure herzhaften Leckereien im Holzbackofen gebacken.

28.07. und 18.08.

Preis: 8 Euro
Altersstufe: 6 bis 16 Jahre, Familiengeeignet
Uhrzeit: 13 Uhr bis 14 Uhr und nochmal 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr 

Nur mit vorheriger Anmeldung!

+++

Brieftaube statt WhatsApp

04.08. und 25.08.

Wie konnten die Menschen damals ohne Internet schnelle Nachrichten verschicken? Mit Brieftauben war das kein Problem! Die cleveren Tiere sind mit einem Brieftaubenzüchter zu Besuch. Ihr erfahrt, wie Brieftauben Nachrichten über hunderte Kilometer versenden. Im anschließenden Workshop lernt Ihr außerdem die Herstellung von Tinte.

Preis: 8 Euro
Altersstufe: 6 bis 12 Jahre
Uhrzeit: 13 Uhr bis 14 Uhr und nochmal 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Nur mit vorheriger Anmeldung!