Elektrowerkzeuge aus Rohbau gestohlen u. a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Elektrowerkzeuge aus Rohbau gestohlen u. a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Elektrowerkzeuge aus Rohbau gestohlen

Zeit: 24.04.2021, 16.00 Uhr bis 26.04.2021, 07.00 Uhr

Ort: Dresden-Wilsdruffer Vorstadt

Am Wochenende sind Unbekannte in einen Rohbau an der Annenstraße eingebrochen.

Die Täter begaben sich auf das umzäunte Baustellengelände und drangen gewaltsam in zwei Lagerräume in dem Gebäude ein. Sie stahlen Elektrowerkzeuge und eine Leiter im Gesamtwert von rund 8.000 Euro. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen derzeit nicht vor. (sg)

Brand auf Firmengelände

Zeit: 26.04.2021, 21.20 Uhr

Ort: Dresden-Kaditz

Gestern Abend hat es auf einem Firmengelände am Riegelplatz gebrannt.

Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Inhalt einer Müllcontainers in Brand. In der Folge griff das Feuer auf einen Zaun und einen Transporter über. Angaben zur Schadenshöhe liegen bislang nicht vor.

Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache. (sg)

Landkreis Meißen

Diebstahl aus Bürogebäude

Zeit: 24.06.2021, 16.00 Uhr bis 26.04.2021, 06.30 Uhr

Ort: Radebeul

Unbekannte haben am Wochenende Elektrowerkzeuge aus einem Bürogebäude an der Dresdner Straße gestohlen.

Die Täter drangen in das in Umbau befindliche Gebäude ein und brachen mehrere Türen im Inneren auf. Der Wert der entwendeten Werkzeuge samt Zubehör wurde mit rund 10.000 Euro beziffert. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. (sg)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Fahren unter Alkoholeinfluss und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz

Zeit: 26.04.2021, 17.20 Uhr

Ort: Pirna

Beamte des Polizeireviers Pirna ermitteln gegen eine Jugendliche (16) unter anderem wegen des Verdachts auf Fahren unter Alkoholeinfluss.

Polizisten wollten auf der Rottwerndorfer Straße eine Simson kontrollieren, die ohne gültiges Versicherungskennzeichen unterwegs war. Die Fahrerin hielt trotz Aufforderung nicht an und entzog sich der Kontrolle. Das Moped fanden die Einsatzkräfte wenig später samt Helm und Handschuhen hinter einem Schuppen an der Straße An der Viehleite. Die 16-Jährige trafen sie in unmittelbarer Nähe an. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von rund 0,6 Promille.

Ob die Jugendliche tatsächlich die Fahrerin der Simson war, ist Gegenstand der Ermittlungen. (sg)

Einbruch in Turnhalle

Zeit: 23.04.2021 bis 26.04.2021

Ort: Neustadt in Sachsen

Am Wochenende sind Unbekannte in die Turnhalle einer Schule an der Rosa-Luxemburg-Straße eingebrochen.

Die Täter drangen offenbar durch ein Fenster in die Halle ein und hinterließen innen und außen mehrere Graffiti. Außerdem entleerten sie einen Feuerlöscher in der Halle und stahlen einen unbekannte Anzahl von Spraydosen. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen bislang nicht vor. (sg)

Unfall beim Rangieren

Zeit: 26.04.2021, 11.15 Uhr

Ort: Neustadt in Sachsen

Am Montag hat ein Autofahrer (76) beim Rangieren in einer Zufahrt an der Straße Götzinger Höhe einen Sachschaden von rund 6.000 Euro verursacht.

Der 76-Jährige stieß mit einem VW Golf beim Rückwärtsfahren gegen einen Skoda, der am Fahrbahnrand parkte. Verletzt wurde niemand. (sg)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_80707.htm