Einbruch in Einfamilienhaus, u.a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Einbruch in Einfamilienhaus, u.a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit: 13.11.2020, 15.00 Uhr bis 18.11.2020, 15.00 Uhr

Ort: Dresden-Mockritz

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in ein Einfamilienhaus an der Caspar-David-Friedrich-Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten die Terrassentür des Hauses auf und durchsuchten die Räume. Sie stahlen nach erster Übersicht Schmuck im Wert von rund 1.500 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. (lr)

Einbruch in VW

Zeit: 17.11.2020, 16.30 Uhr bis 18.11.2020, 17.30 Uhr

Ort: Dresden-Striesen

Unbekannte sind von Dienstag zu Mittwoch in einen VW Tiguan auf der Spenerstraße eingebrochen.

Die Täter gelangten auf noch unbekannte Weise in den Wagen, bauten die Navigations-Radioeinheit aus und stahlen diese. Der Schaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt. (lr)

Landkreis Meißen

Dachstuhlbrand

Zeit: 18.11.2020, 12.00 Uhr

Ort: Coswig, OT Sörnewitz

Am Mittwochmittag ist ein Haus an der Dresdner Straße in Brand geraten. Die Flammen hinterließen am Dach einen Schaden in noch unbekannter Höhe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. (lr)

Unfall mit Fahrradfahrerin

Zeit: 17.11.2020, 17.35 Uhr

Ort: Gröditz

Am Dienstag ist ein Fahrradfahrerin (21) bei einem Unfall auf der Marktstraße verletzt worden.

Die Frau fuhr in einem Kreisverkehr und stieß mit einem VW Golf (Fahrer 77) zusammen, der in den Kreisverkehr einfuhr. Die 21-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro. (lr)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Markt

Zeit: 18.11.2020, 03.10 Uhr bis 13.00 Uhr

Ort: Dippoldiswalde

Am Mittwoch sind Unbekannte in einen Markt an der Alte Altenberger Straße eingebrochen. Die Täter hebelten eine Hintertür auf und durchsuchten Büroräume. Angaben zum Stehl- und Sachschaden liegen bislang nicht vor. (lr)

 

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2020_76802.htm