E-Bikes im Wert von rund 25.000 Euro gestohlen u. a. Meldung..

Zuletzt aktualisiert:

E-Bikes im Wert von rund 25.000 Euro gestohlen u. a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

E-Bikes im Wert von rund 25.000 Euro gestohlen

Zeit: 31.08.2021, 20:00 Uhr bis 01.09.2021, 08:00 Uhr

Ort: Dresden-Niedersedlitz

Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in ein Geschäft an der Sosaer Straße eingebrochen und haben zehn E-Bikes im Wert von etwa 25.000 Euro entwendet.

Zudem brachen sie eine leere Kasse auf. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hebelten die Täter eine Tür auf, um in das Geschäft zu gelangen. Der Sachschaden beträgt etwa 4.000 Euro. (rr)

Kupferkabel aus Rohbauhaus gestohlen

Zeit: 30.08.2021 bis 01.09.2021

Ort: Dresden-Striesen

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen Kupferkabel aus einem Rohbauhaus an der Heubnerstraße gestohlen.

Die Täter durchtrennten in 16 Räumen die noch nicht in Betrieb genommenen Stromleitungen und nahmen diese mit. Der Wert der insgesamt etwa 900 Meter Kabel wurde mit rund 1.000 Euro angegeben, der Sachschaden mit ungefähr 5.000 Euro. (uh)

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit: 01.09.2021, 09:30 Uhr

Ort: Dresden-Strehlen

In den vergangenen Tagen sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Julius-Otto-Straße eingebrochen. Die Täter entfernten das Gitter eines Kellerfensters und zerschlugen die Scheibe. Danach stiegen sie in das Haus ein und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Zum Sachschaden liegen keine Angaben vor. (ml)

Landkreis Meißen

Frau erkannte Betrug und informierte die Polizei

Zeit: 01.09.2021, 12:00 Uhr

Ort: Coswig

Unbekannte haben am Mittwochmittag versucht eine Frau (67) am Telefon zu betrügen.

Sie gaben sich als Mitarbeiter eines Geldinstitutes aus und erklärten der Frau, sie solle etwa 1.200 Euro zahlen, damit ihr Konto nicht gepfändet werde. Die 67-Jährige erkannte den Betrug, legte auf und informierte die Polizei. (rr)

Gerüst gestohlen

Zeit: 01.09.2021, 15:00 Uhr festgestellt

Ort: Weinböhla

In den zurückliegenden Tagen haben Unbekannte mehrere Gerüstteile von einem Lagerplatz an der Straße Heidehof gestohlen. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 300 Euro. (ml)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Einfamilienhaus Gegenstände für 50.000 Euro entwendet

Zeit: 31.08.2021, 19:35 Uhr

Ort: Sebnitz

Unbekannte sind am Dienstagabend in ein Einfamilienhaus an der Neuen Straße eingebrochen und haben Gegenstände im Wert von etwa 50.000 Euro gestohlen.

Die Täter entwendeten unter anderem Schmuck, Edelsteine, Flutlichtstrahler und eine Pumpe aus dem Haus. Im Zuge der Ermittlungen wurde ein Mann (39) aus Tschechien bekannt. Ob er mit dem Einbruch etwas zu tun hat, steht noch nicht fest. (rr)

Einbruch in zwei Einfamilienhäuser

Zeit: 29.08.2021 bis 01.09.2021

Ort: Freital, OT Kleinnaundorf/OT Pesterwitz

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in zwei Einfamilienhäuser in Freital eingebrochen.

So rissen die Täter an einem Einfamilienhaus am Reiboldschachtring ein Rollo eines Fensters aus der Verankerung und schlugen die Scheibe ein. Sie durchsuchten die Räume. Ob sie etwas stahlen, ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden wurde mit rund 1.000 Euro angegeben.

Bei einem Einfamilienhaus an der Straße Elbtalblick hebelten die Täter eine Terrassentür auf und gelangten so in die Räume. Angaben zum Diebesgut stehen noch aus. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. (uh)

8.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Zeit: 01.09.2021, 09:30 Uhr

Ort: Neustadt in Sachsen, OT Rugiswalde

Am Mittwochvormittag kollidierte der Fahrer (50) eines Mercedes Vito auf der S 154 mit einem entgegenkommenden Mazda 5 (Fahrer 81).

Der 50-Jährige war in Richtung Neustadt in Sachsen unterwegs, als er aus ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr geriet. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. (mm)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_83481.htm