• Foto: Screenshot YouTube

Diese Emojis kommen noch dieses Jahr

Zuletzt aktualisiert:

Es ist kalt, aber es fehlt das passende Emoji, um das in Smartphone-Nachrichten auszudrücken? Das wird sich 2018 ändern. Das Unicode-Konsortium hat eine Liste mit sage und schreibe 157 neuen Emojis fertiggestellt, die Hersteller wie Apple, Google und Co. in diesem Jahr auf ihre Smartphones bringen können. Neben dem frierenden Emoji-Gesicht kommen viele weitere Gesichter, Tiere, Lebensmittel, Kleidungsstücke und sonstige Objekte hinzu. Falls zum Beispiel schon immer eine Mikrobe in der Kommunikation mit Freunden fehlte – 2018 kommt die. Start soll wohl in der zweiten Hälfte des Jahres sein.

Einen kleinen Überblick gibt’s hier: