• Foto: Screenshot

Das Floppotron spielt "Take On Me"

Zuletzt aktualisiert:

Den Song „Take On Me“ von der Norwegischen Band A-ha kennt sicher jeder - diverse Coverversionen auch. Aber die Variante, die wir gefunden haben, sicher noch nicht. Und zwar wird die nicht auf normalen Instrumenten gespielt sondern auf dem Computer, besser gesagt mit dem Computer. Und zwar mit der Hardware von PCs. Da sind Diskettenlaufwerke, Drucker, Festplatten uvm. im Einsatz, um den Sound zu bekommen. Das ganze nennt sich "Floppotron 2.0" und gebaut hat das der polnische Bastler Paweł Zadrożniak: