Bäckereifilialen aufgebrochen u. a. Meldungen

Zuletzt aktualisiert:

Bäckereifilialen aufgebrochen u. a. Meldungen

Landeshauptstadt Dresden

Golf gestohlen

Zeit: 14.04.2021, 17.00 Uhr bis 15.04.2021, 07.25 Uhr

Ort: Dresden-Blasewitz

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag einen VW Golf von der Regerstraße gestohlen.

Der 27-jährige Nutzer des Fahrzeugs bemerkte den Diebstahl am Morgen. Der Wert des im Juli 2003 erstzugelassenen Wagens ist noch nicht bekannt. (uh)

Bäckereifilialen im Norden aufgebrochen

Zeit: 14.04.2021, 17.30 Uhr bis 15.04.2021, 05.50 Uhr

Ort: Dresden-Klotzsche/Weixdorf

Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in zwei Bäckereifilialen im Dresdner Norden eingebrochen.

Die Täter hebelten an der Karl-Marx-Straße die Tür der Filiale auf und durchsuchten die Räume. Gestohlen hatten sie augenscheinlich nichts, hinterließen aber einen Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

An der Königsbrücker Landstraße hebelten die Täter eine Schiebetür auf und drangen in die Filiale ein. Sie versuchten einen Tresor zu öffnen, was nicht gelang. Ob sie etwas stahlen, ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1.200 Euro. (lr)

Landkreis Meißen

Lkw-Anhänger aufgebrochen

Zeit: 14.04.2021, 20.00 Uhr bis 15.04.2021, 03.00 Uhr

Ort: Nossen, OT Neubodenbach

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag den Anhänger eines in einem Gewerbegebiet abgestellten Lkw aufgebrochen.

Die Täter entnahmen einige der im Hänger befindlichen Kartons und öffneten diese. Was daraus gestohlen wurde, ist ebenso wie die Höhe des entstandenen Sachschadens noch unbekannt. (uh)

Unter Alkoholeinfluss unterwegs

Zeit: 15.04.2021, 19.05 Uhr

Ort: Lommatzsch, OT Altsattel

Am Donnerstagabend stoppten Polizisten aus Riesa einen Audifahrer (58), der unter Alkoholeinfluss gefahren war.

Die Beamten unterzogen den Audi A4 auf der S 86 einer Verkehrskontrolle und bemerkten dabei Alkoholgeruch beim Fahrer. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Sie ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des 58-jährigen Deutschen sicher. Dieser muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. (lr)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Gartenlaube

Zeit: 04.04.2021, 00.00 Uhr bis 15.04.2021, 17.00 Uhr

Ort: Sebnitz

Unbekannte sind in der Zeit seit Ostern in eine Gartenlaube in Sebnitz eingebrochen.

Die Täter verschafften sich offenbar durch eine Lücke im Holzzaun Zugang zum Grundstück. An der Laube schlugen sie Fenster ein, gelangten in die Räume und durchsuchten drei Werkzeugkisten. Ob sie daraus etwas gestohlen haben, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. An der Laube entstanden rund 200 Euro Sachschaden. (uh)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2021_80413.htm