Andreas Szabo

Zuletzt aktualisiert:

Ich bin Redaktionsleiter bei Radio Dresden. Wenn in Dresden etwas passiert: Spannende Events anstehen, wichtige Entscheidungen getroffen werden, die sozialen Medien heiß laufen, das Hochwasser steigt und steigt, eine Fliegerbombe gesprengt wird, die A4 mal wieder gesperrt wird oder eine großangelegte Vermisstensuche ansteht - dann laufen bei mir in der Redaktion alle Fäden zusammen.

Zusammen mit meinem großartigen Team bringen wir jeden Tag für Sie die wichtigsten Themen des Tages in Dresden ins Radio und reagieren sofort, wenn etwas Wichtiges passiert. Ob per Twitter, Facebook, am Telefon, per Mail oder im persönlichen Gespräch: Ihren Hinweisen, Ihren Themen gehen wir nach.

Ich bin stolzer "Wossi". 2003 kam ich aus dem schönen Frankenland nach Sachsen zum Studium in Mittweida. Dabei fand ich meinen Traumjob bei Radio Dresden und bin einfach an der Elbe geblieben. Nach freier Mitarbeiter, Volontariat, Arbeit als Reporter und Nachrichtensprecher sind es jetzt schon über 10 Jahre in Dresden. Und inzwischen habe ich hier meine kleine Familie gegründet - das größte Glück der Welt.

Wenn sich bei mir nicht gerade alles um Radio oder soziale Medien dreht, bin ich mit der Familie und Freunden unterwegs. Dann finden Sie mich eventuell in der herrlichen sächsischen Natur beim Geocaching, beim Wandern und Boofen in der Sächsischen Schweiz, bei einem Spaziergang an der Elbe oder auch mal im Dynamo-Stadion.

Brennt Ihnen eine spannende Story unter den Nägeln, haben Sie Hinweise zu unseren Nachrichten oder zum Programm? Schicken Sie mir eine Nachricht an Andreas.Szabo(at)RadioDresden.de