• Immerhin noch 570 Trabis sind in Dresden angemeldet. (Foto: Archiv/dpa)

280.000 Fahrzeuge in Dresden zugelassen

Zuletzt aktualisiert:

Die Zahl der zugelassenen Fahrzeuge in Dresden ist im vergangenen Jahr leicht um etwa 4000 auf rund 280.000 angestiegen. Das geht aus den aktuellen Zulassungszahlen des Dresdner Ordnungsamtes hervor. Den größten Teil machen mit 170.000 Fahrzeugen Benziner aus, gut ein Drittel entfällt auf Dieselfahrzeuge. Gasautos sind aktuell 2100 in Dresden angemeldet, die Zahl der Elektroautos liegt bei knapp 400. Trabis sind aktuell immerhin noch 577 in Dresden angemeldet, 15 mehr als im Vorjahr. Wartburg sind es aktuell 180. 840 Diesel-Fahrzeuge wurden vergangenes Jahr verschrottet.