###DEBUG###
 
00:00 00 00 00

22.10.2017 - 15:31 Uhr   |   Dynamo aktuell, Top, Dresden, TOP

Dynamo kassiert unnötige Pleite in Nürnberg

Autor: dpa

1 Fotos
Dynamo verliert mit 1:2 in Nürnberg. Philip Heise sah zudem die Rote Karte. (Foto: Foto: Daniel Karmann/dpa)

Den Gegner dominiert, das Spiel aber verloren: Die SG Dynamo Dresden hat erstmals nach drei Spielen in der 2. Fußball-Bundesliga wieder eine Niederlage kassiert. Trotz deutlicher Überlegenheit zogen die Sachsen am Sonntag beim 1. FC Nürnberg mit 1:2 (0:1) den Kürzeren. Mikael Ishak (7.) und Cedric Teuchert (83.) trafen vor 33 601 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion für den «Club», Peniel Mlapa (69./Foulelfmeter) erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich. Philip Heise kassierte in der Nachspielzeit wegen groben Foulspiels noch eine Rote Karte.

«Das ist sehr bitter, wir haben gehen einen guten Gegner ein sehr gutes Auswärtsspiel gemacht. Wir waren die klar bessere Mannschaft. So ein Spiel dürfen wir nicht verlieren», sagte Manuel Konrad. Dresden fiel nach der vierten Saisonniederlage auf Rang zwölf in der Tabelle zurück.

Aufgrund von Verletzungen musste Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus sein Team erneut umstellen. Im Vergleich zum Remis der Vorwoche rückten Aias Aosman und Andreas Lambertz für Niklas Hauptmann (Infekt) und Marco Hartmann (Muskelfaserriss im Gesäßmuskel) ins zentrale Mittelfeld.

Doch das Fehlen von Kapitän Hartmann machte sich nur selten bemerkbar. Lambertz, der zugleich dessen Kapitänsbinde übernahm, bewies trotz seiner 33 Jahre bis zu seiner Auswechslung viel Laufbereitschaft und hatte nach fast einer halben Stunde die große Ausgleichsmöglichkeit auf dem Kopf. Nach einer perfekt zwischen Abwehr und Torwart geschlagenen Heise-Flanke köpfte der Routinier den Ball aus fünf Metern aber an den Pfosten.

Zuvor war sein Team überraschend in Rückstand geraten. Denn Dynamo begann äußerst schwungvoll, schnürte die Hausherren in deren Hälfte ein. Doch das erste Tor fiel auf der anderen Seite. Nach einem Eckball kam Ishak völlig frei im Rücken von Lambertz an den Ball und schob unbehelligt zur Nürnberger Führung ein.

Den Dresdner Angriffsbemühungen tat das keinen Abbruch. Die Sachsen kombinierten sich immer wieder in Richtung Nürnberger Strafraum, vor allem über die Außenbahnen. Was fehlte, war zum einen die Präzision bei Flanken, aber auch die Abnehmer in der Mitte.

Wenn es gefährlich wurde, dann meist über Fernschüsse. Aosman (11.) mit seinem schwächeren linken Fuß aus 18 Metern und Konrad (19.) aus 20 Metern, verfehlten das Gehäuse von Thorsten Kirschbaum jeweils nur knapp. Bei einem Schuss von Haris Duljevic (31.) aus 16 Metern war der Keeper der Franken zur Stelle.

Erst als Dresden sich eine kleine Verschnaufpause gönnte, kam der «Club» zu Gelegenheiten. Teuchert und Kevin Möhwald scheiterten in der 40. Minute per Doppelchance an Marvin Schwäbe.

Zur Pause wechselte Neuhaus offensiv, für den früh in der Partie verwarnten Innenverteidiger Jannik Müller kam Erich Berko ins Spiel. Er rückte auf die rechte Außenbahn und konnte nach einem leichten Stoßen von Tim Leibold in der 68. Minute den schmeichelhaften Elfmeterpfiff für sich vernehmen. Mlapa verwandelte den Strafstoß zum hochverdienten Ausgleich. Doch nach einer Unaufmerksamkeit von Duljevic im Aufbauspiel tauchte Teuchert plötzlich frei vor dem Dynamo-Tor auf und schob zum Endstand ein.

(dpa)


Audiobeitrag „Dynamo kassiert unnötige Pleite in Nürnberg“




1 Fotos
Webradio
ANZEIGE
1 Fotos
1 Fotos
1 Fotos
1 Fotos
VERKEHRSMELDUNGEN - von vor 2 Minuten
  • A4 Görlitz - Dresden
    A4 Görlitz - Dresden zwischen Pulsnitz und Ottendorf-Okrillain beiden Richtungen Baustelle, Verkehrsbehinderung, bis 01.12.2017

  • A4 Erfurt Richtung Chemnitz
    A4 Erfurt Richtung Chemnitz zwischen Wüstenbrand und Limbach-Oberfrohnadefekter LKW auf dem Standstreifen, Reifenschaden, Gefahr durch Reifenteile auf der Fahrbahn auf dem linken Fahrstreifen

  • A4 Dresden Richtung Görlitz
    A4 Dresden Richtung Görlitz Tunnel Königshainer BergeReinigungsarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, auf Geschwindigkeitsbeschränkung achten, bis 22.11.2017 ca. 22:00 Uhr

  • A14 Halle Richtung Leipzig
    A14 Halle Richtung Leipzig in Höhe Leipzig-NordFahrbahnerneuerung, Anschlussstelle gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 23:59 Uhr

  • A14 Halle Richtung Leipzig
    A14 Halle Richtung Leipzig zwischen Schkeuditz und Leipzig-MitteFahrbahnerneuerung, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.11.2017

  • A14 Nossen Richtung Leipzig
    A14 Nossen Richtung Leipzig in Höhe Döbeln-OstBaumfällarbeiten, Anschlussstelle gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 23.11.2017

  • A14 Leipzig Richtung Halle
    A14 Leipzig Richtung Halle zwischen Leipzig-Messegelände und Leipzig-NordBauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 24.11.2017

  • A72 Chemnitz - Leipzig
    A72 Chemnitz - Leipzig zwischen Borna-Süd und Borna-Nordin beiden Richtungen Bauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.09.2018

  • B6 Zehren, Leipziger Straße
    B6 Zehren, Leipziger Straße in Höhe Lommatzscher StraßeBaustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, Staugefahr, bis 08.12.2017

  • B96 Walddorf, Hauptstraße
    B96 Walddorf, Hauptstraße zwischen Weberstraße und OrtsausgangBrückenabriss, Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 08.12.2017

  • B98 Burkau - Oppach
    B98 Burkau - Oppach zwischen Pilzdörfel und Sohland a.d. SpreeBrückenarbeiten, Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017

  • B172 Dresdner Straße, Pirna Richtung Schmilka
    B172 Dresdner Straße, Pirna Richtung Schmilka zwischen Abzweig nach Struppen und Königstein/Sächs. Schw.Bauarbeiten, halbseitig gesperrt, bis 23.11.2017

  • B173 Ortsdurchfahrt Niederwiesa
    B173 Ortsdurchfahrt Niederwiesa Brückenarbeiten, Instandsetzungsarbeiten, halbseitig gesperrt, bis 29.12.2017

  • B282 Mehltheuer, Schleizer Straße
    B282 Mehltheuer, Schleizer Straße zwischen Antonstraße und K7866Tiefbauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 22.12.2017

  • K7205
    K7205 zwischen Guhra und PuschwitzBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 25.05.2018

  • S20
    S20 Steinbergstraße
    S20 Steinbergstraße zwischen Röcknitz und SteinbergstraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 22.12.2017 ca. 14:00 Uhr

  • S54
    S54 Crimmitschau, Leipziger Straße
    S54 Crimmitschau, Leipziger Straße zwischen Melanchthonstraße und MozartstraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 ca. 12:00 Uhr

  • S80
    S80 Radeburg - Meißen
    S80 Radeburg - Meißen zwischen Kalkreuther Straße und Auerin beiden Richtungen Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Vollsperrung, eine Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 30.11.2017

  • S82
    S82 Dresdner Straße, Dresden Richtung Meißen
    S82 Dresdner Straße, Dresden Richtung Meißen zwischen Brockwitz und MeißenFahrbahnerneuerung auf 3 Abschnitten auf einer Länge von 4 km, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, bis 20.06.2018

  • S88
    S88 Meißen, Dieraer Weg
    S88 Meißen, Dieraer Weg zwischen B101, Großenhainer Straße und Am BogenBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 30.11.2017

  • S91
    S91 zwischen Kalkreuth und Abzweig nach FolbernBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 ca. 22:00 Uhr

  • S100
    S100 Panschwitz-Kuckau, Cisinskistraße
    S100 Panschwitz-Kuckau, Cisinskistraße zwischen Am Kloster und Rosenthaler StraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 01.06.2018

  • S100
    S100 zwischen S104 und KoitzschBrückenarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017

  • S100
    S100 Anbau
    S100 Anbau zwischen Tauschaer Ausbau und Abzweig nach TauschaFahrbahnerneuerung, Verkehrsbehinderung zu erwarten

  • S100
    S100 Cisinskistraße, Bloa schütz - Kamenz
    S100 Cisinskistraße, Bloa schütz - Kamenz zwischen Kunigundenberg und Panschwitz-KuckauBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 29.06.2018 ca. 12:00 Uhr

  • S100
    S100 Kamenz Richtung Bloaschütz
    S100 Kamenz Richtung Bloaschütz in Höhe S107Bauarbeiten, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 29.12.2017

  • S115
    S115 Löbau, Neumarkt bis Poststraße
    S115 Löbau, Neumarkt bis Poststraße zwischen Badergasse und August-Bebel-StraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 01.10.2018

  • S142
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße zwischen Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße und Am Oberen TeichBauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 15.12.2017

  • S163
    S163 Bad Schandau Richtung Stolpen
    S163 Bad Schandau Richtung Stolpen zwischen Am Hockstein und HeeselichtFahrbahnerneuerung, halbseitig gesperrt, bis 30.11.2017 ca. 22:00 Uhr

  • S171
    S171 Königsstein/Sächs. Schweiz Richtung südl. Bad Gottleuba
    S171 Königsstein/Sächs. Schweiz Richtung südl. Bad Gottleuba zwischen Abzweig nach Cunnersdorf bei Königstein und BielatalInstandsetzungsarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 01.12.2017
Das aktuelle Wetter
Mittag

11º C
Nachmittag

11º C
Abend

11º C
Nacht

6º C
Wettervorhersage von Heute:
Vormittags ist der Himmel bei 9 Grad meist grau, auch am Nachmittag meist dicht bewölkt bei 11 Grad. Es ist teilweise windig. In der Nacht nur leichte Bewölkung bei 6 Grad.

» Die nächsten Tage in Dresden
KARRIERE

1 Fotos