###DEBUG###
 
00:00 00 00 00 00

01.11.2017 - 13:25 Uhr   |   Sport

Olympische Flamme geht in Südkorea auf die Reise


1 Fotos
Südkoreas Ministerpräsident Lee Nak-yon (l) übergibt in Incheon eine olympische Fackel an die südkoreanische Eiskunstläuferin und Fackelträgerin You Young. Foto: Lee Jin-Man

Seoul/Incheon (dpa) - 100 Tage vor der Eröffnung der Winterspiele in Pyeongchang ist die olympische Flamme im Gastgeberland Südkorea eingetroffen.

Ein Charterflugzeug mit dem zuvor in Griechenland entzündeten Feuer landete am 1. November auf dem Internationalen Flughafen von Incheon nahe der Hauptstadt Seoul. Dieser Tag sei ein «bedeutender Moment in unserer Geschichte», sagte der Vorsitzende des Organisationskomitees, Lee Hee Beom, bei einer Zeremonie auf dem Airportgelände. Das Vereinigungsministerium in Seoul äußerte unterdessen die Hoffnung, dass die Chefs der Nationalen Olympischen Komitees (NOK) aus beiden koreanischen Staaten diese Woche über die Teilnahme Nordkoreas an den Spielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar 2018) sprechen können.

Die südkoreanische Eiskunstlauf-Ikone Kim Yu Na - Olympiasiegerin von 2010 - und Sportminister Do Jong Hwan trugen die Flamme in einer Speziallampe unter dem Applaus zahlreicher Gäste die Gangway des Flugzeugs herunter auf die Landebahn. Das lange Warten der Südkoreaner habe nun ein Ende, sagte im Anschluss daran OK-Chef Lee. Er betonte, dass Südkorea sichere Spiele organisieren werde. «Wir werden dafür sorgen, dass alle Athleten und jeder, der nach Pyeongchang kommt, eine gute Zeit hat.»

Die Lage auf der geteilten koreanischen Halbinsel ist derzeit nach neuen Raketen- und Atomtests durch Nordkorea in den vergangenen Monaten sehr angespannt. Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Thomas Bach, hatte aber stets betont, es gebe für die Spiele keinen «Plan B».

In dieser Woche könnte es nach Angaben des südkoreanischen Vereinigungsministeriums bei einem Treffen der Vereinigung der NOKs in Prag die Gelegenheit zu einem Austausch zwischen den Vertretern Süd- und Nordkoreas geben. Südkorea könne «seine Vision für die Förderung des Friedens» durch die Winterspiele erläutern und Nordkorea bitten, an dem Ereignis teilzunehmen, sagte ein Ministeriumssprecher vor Journalisten in Seoul. Nordkorea habe bisher weder mit dem OK noch mit dem IOC über seine Beteiligung gesprochen.

Für die Spiele in Pyeongchang hatte sich zuletzt ein Eiskunstlaufpaar aus Nordkorea qualifiziert, bei den Spielen 2014 in Sotschi war kein Athlet aus dem weitgehend abgeschotteten Land dabei.  

Nach ihrer Ankunft wurde die olympische Fackel direkt auf die Reise geschickt, die sie bis zur Eröffnung der Spiele am 9. Februar durch Südkorea führen soll. Erste Fackelträgerin war die 13 Jahre alte Eiskunstläuferin und Landesmeisterin von 2016, You Young. Die Flamme soll über eine Strecke von 2018 Kilometern auf dem Land, über Wasser und in der Luft durch das Land getragen werden. Eingeplant sind insgesamt 7500 Fackelträger. Das Feuer war am Dienstag in Athen an die Organisatoren übergeben worden. Sie war am 24. Oktober in der antiken Stätte von Olympia auf der griechischen Halbinsel Peloponnes entfacht worden.






1 Fotos
Webradio
ANZEIGE
1 Fotos
1 Fotos
1 Fotos
1 Fotos
VERKEHRSMELDUNGEN - von vor 6 Minuten
  • A4 Görlitz - Dresden
    A4 Görlitz - Dresden zwischen Pulsnitz und Ottendorf-Okrillain beiden Richtungen Baustelle, Verkehrsbehinderung, bis 01.12.2017

  • A4 Görlitz Richtung Dresden
    A4 Görlitz Richtung Dresden Tunnel Königshainer BergeWartungsarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, bis 21.11.2017 22:00 Uhr

  • A14 Halle Richtung Leipzig
    A14 Halle Richtung Leipzig in Höhe Leipzig-NordFahrbahnerneuerung, Anschlussstelle gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 23:59 Uhr

  • A14 Halle Richtung Leipzig
    A14 Halle Richtung Leipzig zwischen Schkeuditz und Leipzig-MitteFahrbahnerneuerung, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.11.2017

  • A14 Nossen Richtung Leipzig
    A14 Nossen Richtung Leipzig in Höhe Döbeln-OstBaumfällarbeiten, Anschlussstelle gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 23.11.2017

  • A14 Leipzig Richtung Halle
    A14 Leipzig Richtung Halle zwischen Leipzig-Messegelände und Leipzig-NordBauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 24.11.2017

  • A72 Chemnitz Richtung Zwickau
    A72 Chemnitz Richtung Zwickau zwischen Chemnitz-Süd und Stollberg-NordUnfallaufnahme, Stau letze freie Ausfahrt Chemnitz Rottluff

  • A72 Chemnitz - Leipzig
    A72 Chemnitz - Leipzig zwis chen Borna-Süd und Borna-Nordin beiden Richtungen Bauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.09.2018

  • B6 Leipzig Richtung Wurzen
    B6 Leipzig Richtung Wurzen zwischen Machern und AltenbachUnfall mit mehreren Fahrzeugen, Richtungsfahrbahn blockiert, Stau

  • B6 Zehren, Leipziger Straße
    B6 Zehren, Leipziger Straße in Höhe Lommatzscher StraßeBaustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, Staugefahr, bis 08.12.2017

  • B6 Leipzig-Schönefeld-Abtnaundorf, Adenauerallee
    B6 Leipzig-Schönefeld-Abtnaundorf, Adenauerallee in Höhe RohrteichstraßeUnfall, Stau

  • B96 Walddorf, Hauptstraße
    B96 Walddorf, Hauptstraße zwischen Weberstraße und OrtsausgangBrückenabriss, Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 08.12.2017

  • B98 Burkau - Oppach
    B98 Burkau - Oppach zwischen Pilzdörfel und Sohland a.d. SpreeBrückenarbeiten, Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017

  • B172 Dresdner Straße, Pirna Richtung Schmilka
    B172 Dresdner Straße, Pirna Richtung Schmilka zwischen Abzweig nach Struppen und Königstein/Sächs. Schw.Bauarbeiten, halbseitig gesperrt, bis 23.11.2017

  • B173 Ortsdurchfahrt Niederwiesa
    B173 Ortsdurchfahrt Niederwiesa Brückenarbeiten, Instandsetzungsarbeiten, halbseitig gesperrt, bis 29.12.2017

  • B282 Mehltheuer, Schleizer Straße
    B282 Mehltheuer, Schleizer Straße zwischen Antonstraße und K7866Tiefbauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 22.12.2017

  • K7205
    K7205 zwischen Guhra und PuschwitzBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 25.05.2018

  • S20
    S20 Steinbergstraße
    S20 Steinbergstraße zwischen Röcknitz und SteinbergstraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 22.12.2017 ca. 14:00 Uhr

  • S54
    S54 Crimmitschau, Leipziger Straße
    S54 Crimmitschau, Leipziger Straße zwischen Melanchthonstraße und MozartstraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 ca. 12:00 Uhr

  • S80
    S80 Radeburg - Meißen
    S80 Radeburg - Meißen zwischen Kalkreuther Straße und Auerin beiden Richtungen Baustelle, Fahrbahnerneuerung, Vollsperrung, eine Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 30.11.2017

  • S82
    S82 Dresdner Straße, Dresden Richtung Meißen
    S82 Dresdner Straße, Dresden Richtung Meißen zwischen Brockwitz und MeißenFahrbahnerneuerung auf 3 Abschnitten auf einer Länge von 4 km, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, bis 20.06.2018

  • S88
    S88 Meißen, Dieraer Weg
    S88 Meißen, Dieraer Weg zwischen B101, Großenhainer Straße und Am BogenBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis voraussichtlich 30.11.2017

  • S91
    S91 zwischen Kalkreuth und Abzweig nach FolbernBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017 ca. 22:00 Uhr

  • S100
    S100 Panschwitz-Kuckau, Cisinskistraße
    S100 Panschwitz-Kuckau, Cisinskistraße zwischen Am Kloster und Rosenthaler StraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 01.06.2018

  • S100
    S100 zwischen S104 und KoitzschBrückenarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 30.11.2017

  • S100
    S100 Anbau
    S100 Anbau zwischen Tauschaer Ausbau und Abzweig nach TauschaFahrbahnerneuerung, Verkehrsbehinderung zu erwarten

  • S100
    S100 Cisinskistraße, Bloaschütz - Kamenz
    S100 Cisinskistraße, Bloaschütz - Kamenz zwischen Kunigundenberg und Panschwitz-KuckauBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 29.06.2018 ca. 12:00 Uhr

  • S100
    S100 Kamenz Richtung Bloaschütz
    S100 Kamenz Richtung Bloaschütz in Höhe S107Bauarbeiten, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 29.12.2017

  • S115
    S115 Löbau, Neumarkt bis Poststraße
    S115 Löbau, Neumarkt bis Poststraße zwischen Badergasse und August-Bebel-StraßeBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 01.10.2018

  • S142
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße
    S142 Leutersdorf, Hauptstraße zwischen Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße und Am Oberen TeichBauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 15.12.2017
Das aktuelle Wetter
Mittag

8º C
Nachmittag

8º C
Abend

8º C
Nacht

8º C
Wettervorhersage von Heute:
Bis zum Mittag regnet es teilweise recht stark, zum Nachmittag ist es bei Werten um 8 Grad regnerisch. Es ist teilweise windig. In der Nacht ist es bei 8 Grad meist regnerisch.

» Die nächsten Tage in Dresden
KARRIERE

1 Fotos