###DEBUG###
 
2600,- €

20.03.2017 - 15:02 Uhr   |   Dresden

Dresdner leben gerne in Dresden - Note "gut"


1 Fotos
(Foto: Archiv/dpa)

In Dresden lebt es sich gut. Das ist der Fazit der Kommunalen Bürgerumfrage im vergangenen Jahr. Die persönliche wirtschaftliche Lage bewerten die Dresdner im Vergleich zu bisherigen Umfragen am besten. Auch ist das monatliche Nettoeinkommen eines Dresdner Haushaltes mit durchschnittlich 2 090 Euro im Vergleich zu 2014 um fast elf Prozent gestiegen. Auch mit ihren Wohnungen, der Wohngegend und der Stadt insgesamt sind die Dresdner ausgesprochen zufrieden. Durchschnittlich gab es die Note 1,9. Die Stadt hatte vor einem Jahr 12.500 Fragebögen verschickt - gut ein Drittel davon kam ausgefüllt zurück.

Zahlen im Detail

Die persönliche wirtschaftliche Lage wird im Vergleich mit bisherigen Umfragen am besten bewertet. 65 Prozent der Befragten schätzen sie als „sehr gut“ oder „gut“ ein (2014: 58 Prozent). Die Erwartungen an die zukünftige Entwicklung sind ebenso sehr positiv: Etwa 15 Prozent erwarten eine Verbesserung (2014: 20 Prozent) und nur zwölf Prozent sind eher pessimistisch (2014: 14 Prozent).

Einkommen der Dresdner Haushalte steigen weiter

Das durchschnittliche Nettoeinkommen eines Dresdner Haushaltes ist seit der letzten Befragung um knapp elf Prozent angestiegen. Der Einkommensanstieg ist damit deutlich höher ausgefallen als noch zwischen 2012 und 2014. Im Februar 2016 verfügte ein Dresdner Haushalt monatlich im Durchschnitt über ein Einkommen von 2 090 Euro. Die größten Steigerungen sind bei Paaren ohne Kinder zu verzeichnen. Sie verfügen jetzt über 14 Prozent mehr Einkommen. Dafür bleiben Zuwächse bei Befragten ohne Partner aus und Einpersonenhaushalte verfügten über ein etwas geringeres Einkommen als 2014.

Große Zufriedenheit mit der Wohnung und der Stadt, Wohnkosten steigen


Die Dresdnerinnen und Dresdner sind mit der Wohnung, der Wohngegend und der Stadt ausgesprochen zufrieden. Die „Durchschnittsnoten“ bei der Bewertung der Wohnung und der Wohngegend erreichen seit 2010 zum vierten Mal in Folge die bis dahin jeweils beste Note von 1,9. Die Stadt allgemein erhält ebenfalls die Durchschnittsnote 1,9.


16 Prozent der Dresdner Haushalte wohnen in ihrem eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung. Eine durchschnittliche bewohnte Dresdner Wohnung ist 72,6 Quadratmeter groß und hat statistisch betrachtet 2,9 Räume. Etwa drei Viertel der Haushalte verfügen über einen Balkon, eine Terrasse oder eine Loggia. Der größte Teil der Haushalte - 45 Prozent - heizt mit Fernwärme, etwa 41 Prozent mit Erdgas. 21 Prozent der Haushalte geben an, in einer alten- und behindertengerechten Wohnung zu leben. Zwölf Prozent wohnen laut eigenen Angaben in einer rollstuhlgerechten Wohnung.

Die „durchschnittliche Dresdner Mietwohnung“ kostet monatlich 532 Euro (8,21 Euro je Quadratmeter), davon betragen die Grundmiete 395 Euro (5,96 Euro je Quadratmeter), die kalten Betriebskosten 77 Euro (1,17 Euro je Quadratmeter) und die Kosten für Heizung und Wassererwärmung 74 Euro (1,12 Euro je Quadratmeter).

Auf die Frage, was auf Dresden zutrifft, gab es die größten Zustimmungswerte bei den Aussagen "traditionsverbunden, grün und attraktive Innenstadt." Einen sehr deutlichen Rückgang gab es für die Aussage, Dresden sei weltoffen (von über 70 % Zustimmung auf 40 %) und modern (Rückgang von 55 auf 45 Prozent).

1 Fotos
(Screenshot: Präsentation Stadt Dresden)





1 Fotos
ANZEIGE
1 Fotos
1 Fotos
1 Fotos
VERKEHRSMELDUNGEN - von vor 2 Minuten
  • A4 Görlitz Richtung Dresden
    A4 Görlitz Richtung Dresden zwischen Uhyst a.T. und Burkaugeänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich auf einer Länge von 0,9 km, Verkehrsbehinderung, bis 31.03.2017 (Baustellenzufahrt auf der rechten Seite)

  • A4 Dresden Richtung Görlitz
    A4 Dresden Richtung Görlitz Einfahrt Ottendorf-Okrilla Reparaturarbeiten, Einfahrt gesperrt, am 29.03.2017 von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr, empfohlene Umleitung: AS Hermsdorf

  • A14 Leipzig Richtung Nossen
    A14 Leipzig Richtung Nossen zwischen Mutzschen und LeisnigGefahr durch Reifenteile auf der Fahrbahn auf allen Fahrstreifen

  • A14 Leipzig Richtung Nossen
    A14 Leipzig Richtung Nossen zwischen Kleinpösna und Dreieck Parthenauealle Fahrbahnen wieder frei

  • A14 Nossen Richtung Leipzig
    A14 Nossen Richtung Leipzig LeisnigBauarbeiten, Anschlussstelle gesperrt, bis 01.04.2017

  • A72 Zwickau Richtung Hof
    A72 Zwickau Richtung Hof zwischen Plauen-Ost und Plauen-SüdFahrbahnerneuerung, Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, Staugefahr, bis 31.03.2017 ca. 18:00 Uhr

  • A72 Hof Richtung Plauen
    A72 Hof Richtung Plauen zwischen Landesgrenze und Pirkdefekter LKW auf dem Standstreifen, Radwechsel auf der Fahrbahnseite

  • A72 Chemnitz - Leipzig
    A72 Chemnitz - Leipzig zwischen Borna-Süd und Borna-Nordin beiden Richtungen Bauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.11.2018

  • B169 Ortsdurchfahrt Seerhausen, Hauptstraße
    B169 Ortsdurchfahrt Seerhausen, Hauptstraße Fahrbahnerneuerung auf einer Länge von 0,4 km, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 05.05.2017

  • B172 Königstein/Sächs. Schw., Bahnhofstraße
    B172 Königstein/Sächs. Schw., Bahnhofstraße zwischen Bielatalstraße und Schandauer StraßeBaustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, bis 31.05.2017

  • Kreis Bautzen, K7205
    Kreis Bautzen, K7205 zwischen Guhra und Puschwitz Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 25.05.2018

  • S83
    S83 Meißen Richtung Deutschenbora
    S83 Meißen Richtung Deutschenbora zwischen Garsebach und RobschützFahrbahnerneuerung, für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei, vorübergehende Regelung durch provisorisch e Ampelanlagen, fahren Sie bitte besonders vorsichtig, bis 16.06.2017 ca. 20:00 Uhr

  • S83
    S83 Meißen Richtung Deutschenbora
    S83 Meißen Richtung Deutschenbora zwischen Meißen und GarsebachBaustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, bis 31.03.2017

  • S95
    S95 Dresden Richtung Hoyerswerda
    S95 Dresden Richtung Hoyerswerda zwischen Pulsnitz und GersdorfBaustelle, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, halbseitig gesperrt, bis 28.04.2017 ca. 12:00 Uhr

  • Kreis Bautzen, S100
    Kreis Bautzen, S100 zwischen S104 und Koitzsch Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 16.01.2017 ca. 06:00 Uhr bis 27.10.2017

  • Ortsdurchfahrt Friedersdorf, Königsbrücker Straße
    Ortsdurchfahrt Friedersdorf, Königsbrücker Straße Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 24.10.2016 ca. 07:00 Uhr bis 06.10.2017

  • Löbau, Promenadenring bis Poststraße
    Löbau, Promenadenring bis Poststraße zwischen Hartmannstraße und August-Bebel-Straße Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 01.10.2018

  • S143
    S143 Bischdorf, Untere Dorfstraße
    S143 Bischdorf, Untere Dorfstraße zwischen Am Rosenbach und KirchwegBaustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, bis 21.04.2017 ca. 16:00 Uhr

  • Reinhardtsgrimma, Grimmsche Hauptstraße
    Reinhardtsgrimma, Grimmsche Hauptstraße zwischen Schloßgasse und Zur Alten Schäferei Fahrbahnerneuerung auf 3 Abschnitten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, von 13.03.2017 ca. 06:00 Uhr bis 11.08.2017

  • Erzgebirgskreis, S231
    Erzgebirgskreis, S231 zwischen Abzweig nach Zschopau und Abzweig nach Weißbach Brückenarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, bis 30.06.2017

  • Erzgebirgskreis, S274
    Erzgebirgskreis, S274 zwischen Schwarzenberg/Erzgeb. und Abzweig nach Antonsthal Bauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 15.10.2017

  • Vogtlandkreis, S304
    Vogtlandkreis, S304 zwischen Abzweig nach Muldenberg und Grünbach Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 03.04.2017 ca. 06:00 Uhr bis 17.11.2017

  • Leipzig-Zentrum, Goerdelerring
    Leipzig-Zentrum, Goerdelerring zwischen Ranstädter Steinweg und Käthe-Kollwitz-StraßeUnfall, Stau

  • Leipzig-Südvorstadt, Karl-Liebknecht-Straße, stadtauswärts
    Leipzig-Südvorstadt, Karl-Liebknecht-Straße, stadtauswärts zwischen Arndtstraße und Kurt-Eisner-StraßeBaustelle, Richtungsfahrbahn gesperrt
Das aktuelle Wetter
Vormittag

15º C
Mittag

16º C
Nachmittag

16º C
Abend

16º C
Wettervorhersage von Heute:
Vormittags ist es sonnig bei 15 Grad, bis zum Abend gibt es bei maximal 16 Grad immer wieder Regen. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel bleibt meist bedeckt, Werte um 10 Grad.

» Die nächsten Tage in Dresden
KARRIERE

1 Fotos