###DEBUG###
 
700,- €

04.02.2016 - 14:01 Uhr   |   Dynamo aktuell, Top, Dresden

Keine Verlegung des Sachsenpokal-Halbfinals


1 Fotos

Der Sächsische Fußball-Verband bleibt hart: Das Halbfinale im Sachsenpokal zwischen Dynamo und Erzgebirge Aue soll am Ostersonntag angepfiffen werden. Grund für die Terminierung seien laut Verband Sicherheitsauflagen durch die Bundespolizei. Die Bundespolizei hat auf Anfrage unseres Senders dieser Darstellung widersprochen.

Verband begründet Verlegung mit Polizei-Forderung

Der Verband undefinedschreibt auf seiner Homepage: "Der Fußballverband Sachsen-Anhalt richtet seine Landespokal-Viertelfinals zeitgleich am Samstag, 26. März 2016 aus. Aus diesem Grund hat die Bundespolizei dem Sächsischen Fußball-Verband am 27. Januar 2016 offiziell mitgeteilt, dass das Spiel SG Dynamo Dresden gegen den FC Erzgebirge Aue ausschließlich am Sonntag, 27. März 2016 stattfinden kann. Trotz weiterer Prüfung war eine Terminierung am Samstag ausgeschlossen."

Bundespolizei widerspricht

Bundespolizei-Sprecher Christian Meinhold sagte unserem Sender: "Der Sächsische Fußballverband ist vor etwa zwei Wochen an uns herangetreten und hat gefragt, ob etwas dagegen spricht, die Partie am Sonntag stattfinden zu lassen. Das haben wir verneint, da wir am Samstag einige andere Pokalbegegnung haben, so dass uns das entgegen gekommen ist. Aber einen Antrag der Bundespolizei auf Verlegung hat es nicht gegeben.

Fußballverband bleibt dabei

Eine Sprecherin des Fußballverbandes teilte auf Nachfrage am Donnerstag mit: "An unseren Aussagen hat sich nichts geändert. Wir haben uns 100% nach den Aussagen der Sicherheitsbehörden gerichtet."

Es bleiben weiter Fragezeichen, denn auch das sächsische Innenministerium hat nicht explizit auf einen Spieltermin am Sonntag gedrängt. Das Ministerium hatte vorgeschlagen, beide Pokalbegegnugen nicht parallel anzusetzen, unabghängig davon, wer an welchem Tag spielt.

Auch Innenministerium widerspricht

Ein Sprecher des sächsischen Innenministeriums schildert den Werdegang wie folgt: "Das Innenministerium hat dem Verband vorgeschlagen, die Begegnung SG Dynamo Dresden – FC Erzgebirge Aue nicht parallel mit der zweiten Pokalbegegnung SV Einheit Kamenz – FSV Zwickau anzusetzen, unabhängig davon, an welchem Wochentag das Spiel in Dresden stattfindet. Derzeit sind keine anderen Einsatzanlässe für die Polizei Sachsen bekannt, die weitergehende Empfehlungen erforderlich machen. Für den Zuständigkeitsbereich der Bundespolizei erfolgt hier keine Einschätzung. Diese wird durch den Verband unmittelbar einbezogen." Zudem ergänzte das Ministerium, dass aus Sachsen-Anhalt derzeit kein Ersuchen nach Polizei-Kräften des Freistaates Sachsen vorliegt.

TV-Übertragung der Grund?

Allerdings spielt möglicherweise auch die Liveübertragung durch den Fernsehsender Sport1 eine Rolle. Die beiden Clubs hatten den Verband am Dienstag in einem offenen Brief um eine Verlegung der Partie auf den Samstag gebeten.

(Redaktioneller Hinweis: Am Donnerstag sind in diesem Artikel weitere Angaben des Fußballverbandes und des sächsischen Innenministeriums ergänzt worden. Der Verband bleibt bei seiner Darstellung, die Angaben des Innenministerium decken sich damit nicht.)






1 Fotos
ANZEIGE
1 Fotos
1 Fotos
1 Fotos
VERKEHRSMELDUNGEN - von vor 5 Minuten
  • A72 Chemnitz - Leipzig
    A72 Chemnitz - Leipzig zwischen Borna-Süd und Borna-Nordin beiden Richtungen Bauarbeiten, geänderte Verkehrsführung im Baustellenbereich, bis 30.11.2018

  • B6 Leipzig-Gohlis-Nord, Max-Liebermann-Straße
    B6 Leipzig-Gohlis-Nord, Max-Liebermann-Straße in Höhe Virchowstraßein beiden Richtungen Unfall im Kreuzungsbereich, gesperrt, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren

  • Kreis Bautzen, K7205
    Kreis Bautzen, K7205 zwischen Guhra und Puschwitz Tiefbauarbeiten, Fahrbahnerneuerung, beide Fahrtrichtungen gesperrt, bis 25.05.2018

  • Kreis Bautzen, S100
    Kreis Bautzen, S100 zwischen S104 und Koitzsch Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 16.01.2017 ca. 06:00 Uhr bis 27.10.2017

  • Ortsdurchfahrt Friedersdorf, Königsbrücker Straße
    Ortsdurchfahrt Friedersdorf, Königsbrücker Straße Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine Umleitung ist eingerichtet, von 24.10.2016 ca. 07:00 Uhr bis 06.10.2017

  • Löbau, Promenadenring bis Poststraße
    Löbau, Promenadenring bis Poststraße zwischen Hartmannstraße und August-Bebel-Straße Baustelle, Vollsperrung, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 01.10.2018

  • Reinhardtsgrimma, Grimmsche Hauptstraße
    Reinhardtsgrimma, Grimmsche Hauptstraße zwischen Schloßgasse und Zur Alten Schäferei Fahrbahnerneuerung auf 3 Abschnitten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet, bis 11.08.2017

  • Erzgebirgskreis, S231
    Erzgebirgskreis, S231 zwischen Abzweig nach Zschopau und Abzweig nach Weißbach in beiden Richtungen Brückenarbeiten, Vollsperrung, eine Umleitung ist eingerichtet, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren, bis 30.06.2017

  • Kaufungen, Dorfstraße
    Kaufungen, Dorfstraße zwischen Uhlsdorfer Straße und Ortsausgang Baustelle, beide Fahrtrichtungen gesperrt, bis 01.02.2017, empfohlene Umleitung: über Tauscha, Penig, B175, Dürrengerbisdorf und Wolkenburg/Mulde

  • Erzgebirgskreis, S274
    Erzgebirgskreis, S274 zwischen Schwarzenberg/Erzgeb. und Abzweig nach Antonsthal Bauarbeiten, beide Fahrtrichtungen gesperrt, der Umleitungsbeschilderung folgen, bis 15.10.2017
Das aktuelle Wetter
Mittag

1º C
Nachmittag

1º C
Abend

1º C
Nacht

-4º C
Wettervorhersage von Heute:
Vormittags ist es bei Werten um -1 Grad meist bedeckt, auch bis zum Abend gibt es bei 1 Grad meist dichte Bewölkung. Es ist teilweise windig. Der Nachthimmel ist nur leicht bewölkt bei -4 Grad.

» Die nächsten Tage in Dresden
KARRIERE

1 Fotos